Von Radevormwald bis Remscheid und zurück

Für mich startete der Tag verhältnismäßig früh - Janines Brautvorbereitung fand bei Ihren Eltern im schönen Radevormwald statt. Als der schöne Cadillac vor der Tür parkt, machen wir uns alle auf den Weg nach Remscheid. Dort wartete Christoph bereits in der Kirche - und mit ihm nicht nur alle Gäste, sondern auch ein wundervolles Gospel-Ensemble.

Nach der wunderschönen und persönlichen Trauung, bei der die Gospelsänger wirklich alle mitgerissen haben, ging es zurück nach Radevormwald. In mitten der kleinen Gassen wartete schon der Sekt auf das Brautpaar und die gesamte Gesellschaft. Als schöne Überraschung für die Gäste, war ein Karikaturist vor Ort um allen die Wartezeit auf das Brautpaar etwas zu verkürzen.

Janine und Christoph hatten nicht nur eine tolle Hochzeitsgesellschaft, die Zwei haben ihren Tag wirklich gut geplant - alles war vorbereitet und alle konnten den Tag genießen.

Wieder eine sehr schöne Hochzeit - schön, dass ich an solchen Tagen so nah dabei sein darf.