Hochzeit in Dinslaken

Der Tag startet entspannt in Dinslaken mit der Brautvorbereitung von Lorena. Das Brautkleid hängt bereit und der Tisch ist gedeckt mit diversen Leckerchen und einem ordentlichen Frühstück. Daneben macht sich Jenny breit mit allem was sie für Haare und Make-up benötigt. Hier werden Haare aufgedreht, geschminkt und zwischendurch das Ehegelöbnis noch mal geübt. Alles läuft nach Plan - alles entspannt, spätestens nachdem Christian ganz standesgemäß den Brautstrauß vorbeibringt. Er hat noch ausreichend Zeit um jetzt mit seinem Trauzeugen ein hervorragendes Leberkäsebrötchen essen zu gehen.

Der Tag ist also gut organisiert und somit können alle den Tag genießen. Gefeirt wird bei Opgen-Rheins`s Zum Johanniter mit einer ziemlich verrückten Partybande bis spät in die Nacht.

Das ist nur ein kurzer Auszug eines wirklich schönen Tages den Lorena und Christian mit ihren Lieben verbracht haben.